Norbert Dotzel mit Ehrenzeichen des Verbandes geehrt

Herzlichen Glückwunsch von den Freien Wählern an den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Schweinfurt-Land, Herrn Norbert Dotzel.

Norbert Dotzel

Herr Dotzel, der auch als Kandidat auf einem unserer Spitzenplätze kandidiert, wurde als sehr aktiver Vorstand der „Eigenheimen Stettbach“ mit dem Ehrenzeichen des Verbandes ausgezeichnet. Dazu ganz herzliche Gratulation von der Vorstandschef, der Kreistagsfraktion und den Mitgliedern der Freien Wähler.

Norbert Dotzel ist in seiner Eigenschaft als Stettbacher Bürger und Vorstand der Eigenheimen auch Sprachrohr der Bürgerinitiative Lärmschutz entlang der A7. Hier ein Auszug aus der Zeitung

Ehrenzeichen für Norbert Dotzel

Die Überraschung ist Heinz Amling gelungen. Bei einem seiner ersten Auftritte als Vizepräsident der bayerischen Eigenheimer zeichnete er Norbert Dotzel mit dem Ehrenzeichen des Verbandes aus. Amling lobte Dotzel für dessen Einsatz im Ehrenamt.

„Dies ist eine Auszeichnung für den „gesamten acht-köpfigen Vorstand!“, betonte Norbert Dotzel. Zuvor hatten er und Amling langjährige und verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Die Vereinstreue sei eine Tugend klassischer Prägung, meinten Amling und Dotzel bei der Übergabe der Urkunden und Ehrennadeln.